Ausstattungspartner
Partner

U15 beendet Vorrunde ungeschlagen

Nachdem unsere Damen in den ersten beiden Spielen bereits zwei volle Erfolge einfahren konnten fuhren wir mit breiter Brust nach Steyr wo es gegen die Teams von SG TV-VBC Steyr-Supervolley Enns und TSV St. Georgen/Gusen um den Tabellenspitzenplatz ging.
Nach anfänglicher Nervosität kamen die Mädels auch immer besser ins Spiel und konnten den ein oder anderen wirklich wunderschönen Spielzug zeigen.

Dies ist besonders bemerkenswert, da wir 2 Spielerinnen verletzt, bzw. krankheitsbedingt vorgeben mussten und somit nur mit 7 Mädels, davon 2 U13, antraten

Mit einem Gesamtscore von 150 : 68 fixieren wir somit den Platz 1 der Tabelle und sichern uns eine gute Ausgangssituation für die Zwischenrunde.

Ergebnisse:

LVV vs. Steyr 3:0 (25:14,25:7,25:8)
LVV vs. St. Georgen/Gusen 3:0 (25:17,25:11,25:11)